Wenn wir das 1. Mal in einer sanierungsbedürftigen Kita auftauchen, freuen sich (fast) alle!

  • 0
  • 12. Januar 2008

Wenn wir das 1. Mal in einer sanierungsbedürftigen Kindertagesstätte auftauchen, ist die Freude in der Regel groß. Das liegt nicht nur daran, dass wir so nette Menschen sind, sondern es liegt natürlich auch ein bisschen daran, dass alle wissen: Nun geht es los! In absehbarer Zeit wird unsere Einrichtung saniert. Dann haben wir endlich viel schönere und motivierendere Bedingungen für unsere Arbeit.

Im Dezember war es wieder einmal so weit. Wir konnten Freude verbreiten.

Die Leiterin dieser Einrichtung konnte mit ihrer Freude überhaupt nicht hinter dem Berg halten.


Anmerkung des Redakteurs: Name und Gesicht der Leiterin sind bekannt, werden jedoch aus Gründen des Datenschutzes nicht veröffentlicht ;-) .

Was ist Ihre Meinung?