Verlorene Kirchen in Dresden

  • 0
  • 27. Mai 2007

In Dresden hat sich eine Gruppe von freiwilligen Denkmalpflegern zusammengefunden, die sich auf die Spurensuche nach verlorenen Kirchen gemacht haben:
„Kennen Sie noch die Sophienkirche am Postplatz? Sicherlich werden sich viele ältere Dresdnerinnen und Dresdner an die Ruine der Sophienkirche erinnern, die bis Anfang der 60er Jahre noch am Postplatz stand.
Aber wissen Sie auch noch, wo die Erlöserkirche stand? Oder die Pfarrkirche Franciscus Xaverius? Oder wie die alte Zionskirche von innen aussah? Ehrenamtliche Denkmalpfleger haben sich zur Aufgabe gemacht, diese und andere „verlorene Kirchen“ in einer Ausstellung zum „Tag des offenen Denkmals“ wieder in Erinnerung zu rufen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe!“mehr…

Was ist Ihre Meinung?