Sanierung der Lessinggrund- und Mittelschule in Freital hat begonnen

  • 0
  • 16. Januar 2010
Am 16. Oktober 2009 hatte ich hier über den Beginn der Sanierung der Lessinggrundschule in Pirna gebloggt.
Und nun:
Wieder eine Lessingschule. Wieder eine Komplettsanierung. Ich könnte mich daran gewöhnen.
Das Erdgeschoss der Lessingschule Freital beherbergt die Grundschule. In den oberen Etagen des Gebäudes befindet sich die Mittelschule. 1875 wurde die Schule eingeweiht. 2000 war deshalb schon die 125 Jahr – Feier. Sie liegt nun schon einige Jahre zurück und beweist, dass der Stadtteil Freital-Potschappel auf eine lange Bildungstradition zurückblicken kann. Sie gehört zu den vier Freitaler Schulen, die nach der Schulreform im Freistaat Sachsen noch als Mittelschule Bestand haben.
Nach der Sanierung wird die Schule ein Glanzstück der Freitaler Schullandschaft sein. Die moderne Beleuchtungsanlage mit Tageslichtsteuerung spart Energie. Die Heizungsregelung erfolgt temperaturgesteuert und zusätzlich komfortabel am PC im Sekretariat.

Für Sicherheit sorgen die Brandmeldeanlage und die Sicherheitsbeleuchtungsanlage. Das Datennetz im gesamten Gebäude wird ebenfalls erneuert und erlaubt nicht nur im Computerkabinett modernste Unterrichtsmethoden.

Was ist Ihre Meinung?