Ohne verlässliche Partner läuft heute gar nichts mehr …

  • 0
  • 29. April 2006

Ohne Partner und Netzwerke läuft heute gar nichts mehr. Der Elektroplaner stirbt für sich allein. Deshalb arbeitet mein Büro auf vertraglicher oder informeller Basis mit andern Büros zusammen. Sie haben dadurch den Vorteil, dass Sie auf größere Kapazitäten zurückgreifen können oder eine komplette Haustechnikplanung aus einer Hand bekommen oder eben beides zusammen.

Die Aufstellung meiner regionalen Planungspartner finden Sie auf dieser Seite meiner Homepage.

Dabei bin ich mir mit meinen Geschäftspartnern einig: Unsere Partnerschaften funktionieren besser als ein großes Büro. Wir müssen nicht um die Kapazitäten der Zeichnerinnen buhlen. Wir haben jeder selber eine. Wir sind nicht verstimmt, wenn jemand wochenlang seine Kaffeetasse nicht aufwäscht und verraten Ihm deshalb die geänderten Steigtrassen nicht. Wir sind jeder selber am Kunden dran. Wir übernehmen Verantwortung für unseren Fachbereich und verstecken uns nicht hinter dem Chef.

Schon meine Urgroßoma meinte: Budenkriecherei bringt nichts! (Für Nichtsachsen: Zu einer guten Partnerschaft gehört auch die Möglichkeit der Distanz). Diese Distanz nehmen wir uns und konzentrieren uns auf das, was wir am besten können, was unsere Kunden von uns erwarten: gute fachliche Arbeit.

Was ist Ihre Meinung?