Einweihung des Bücherzentrums der Sächsischen Landeszentrale für poltische Bildung durch Lars Rohwer, MdL

  • 0
  • 4. Oktober 2011

 Nach fast zweijähriger Planungs- und Bauzeit wurde kürzlich das Bücherzentrum der Landeszentrale fertiggestellt. Heute wurde es offiziell mit eine feierlichen Einweihung eröffnet. Nach einer Buchvorstellung des Buches „Medien in Sachsen“ durch den Autor Peter Stawowy zerschnitten Lars Rohwer, MdL, Vorsitzender des Kuratoriums der SLpB und der Leiter der Landesanstalt, Frank Richter, gemeinsam das Band zur neu gestalteten Einrichtung. Zum Abschluss wurde im Eingangsbereich eine Bild enthüllt, das natürlich des Thema Buch abhandelte.

Für mein Büro war es ein kleines, schönes Projekt, wo moderne Datentechnik, besondere Beleuchtungssituationen und spezielle Sicherheitstechnik geplant werden mußten.

Lars Rohwer und Frank Richter kurz vorm Zerschneiden des Bandes.
Enthüllung des Bildes im Eingangsbereich

Was ist Ihre Meinung?