Einweihung der Kindertagesstätte “ Storchenbrunnen“ im Freitaler Ortsteil Döhlen durch Staatsminister Markus Ulbig

  • 0
  • 16. Mai 2014
Zur Einweihung ist die Kita festlich geschmückt.

Im Dezember 2012 hatte ich hier über den ersten Spatenstich und im Juli 2013 über das Richtfest der Kindertagesstätte berichtet. Seit Anfang März ist sie inzwischen in Betrieb. Die meisten Kinderkrankheiten der 1. Betriebswochen haben wir zusammen mit dem Bauherren und den Betreibern vom Lebensbaum e. V. behoben. Heute war die offizielle Einweihung mit Staatsminister Markus Ulbig.
Bisher werden hier 35 Kinderkrippen- und 35 Kindergartenkinder betreut. Zukünftig sollen es einmal über 90 Kinder werden.  

Mein Büro kann damit wieder ein interessantes Projekt auf die Referenzliste für Kindertagesstätten setzen…
Der Innenmnister trifft ein; links neben ihm Oberbürgermeister Klaus Mättig und Landtagsabgeordneter Roland Wöller.

Das Projekt ist gelungen, deshalb schaut man heute in glückliche Planergesichter. (v.l.n.r. Frau Mastaler, Architektin, IG Wätzig und Koch; Herr Tews, Haustechnikplaner, Ingenieurbüro Tews; ich; meine Mitarbeiterin Frau Grimm)

Oberbürgermeister Klaus Mättig, ich

In den Gruppenräumen haben sich die Kinder schon häuslich eingerichtet.

Was ist Ihre Meinung?