Bürger- und Kinderhaus Kreinitz: Bauherr ist stolz auf mich!

  • 0
  • 22. Mai 2007


So möchte ich es:

Wenn immer es geht und gewünscht wird besuche ich ungefähr 3 Monate nach der Fertigstellung meine abgeschlossenen Projekte und frage Bauherrn und Betreiber nach eventuell auftretenden Problemen, nach Mängeln und Restleistungen. Dabei gebe ich
Ihnen Hinweise, wie Sie mit Ihrer Technik noch sicherer, effizienter und bequemer umgehen können. Bauherrn und Betreiber werden Ihre Sorgen los und ich lerne meistens etwas dazu. Die neuen Projekte werden dann immer besser.

Heute war es in Kreinitz so weit. Der Bauherr hatte sich mein „Nachsorgeverfahren“ explizit gewünscht. Alle fanden, es war ein sehr gelungenes Projekt. Von Problemen und Mängeln war weit und breit nichts zu sehen. So kam, was kommen musste, der Bauherr rief aus: „Herr Friedrich, wir sind stolz auf Sie, wie Sie hier alles im Griff haben!“

Das glauben Sie nicht? Rufen Sie doch einfach Herrn Dächert vom Bauamt der Gemeinde Zeithain unter 0 35 25-76 62 81 an!

Was ist Ihre Meinung?