Abschaltung der Lüftung durch die Brandmeldeanlage

  • 0
  • 4. April 2016

Eine moderne Brandmeldeanlage erkennt Brände rechtzeitig. Aber Sie kann noch viel mehr: Sie löst die Sprinkleranlage aus, um das Feuer zu löschen.  Sie schließt Türen, damit der Brandrauch nicht in die angrenzenden Räume eindringt. Sie öffnet Rollos, damit die Fluchtwege freigegeben werden.
Sie schaltet auch die Lüftungsanlage ab.

Warum? Wozu soll das gut sein?
Dadurch wird verhindert, dass der Brandrauch in andere Räume verschleppt wird. Damit wird die Flucht durch Räume, die zunächst nicht vom Brand betroffen sind,  so lang wie möglich gesichert.

Steht die Abschaltung in Ihrem Brandschutzkonzept drin? Fragen Sie Ihren Brandschutzplaner.
Hat Sie Ihr Lüftungsplaner berücksichtigt? Ihr Elektroplaner?

Was ist Ihre Meinung?